In Bornheim, Nordend und Seckbach

Wir holen in FFMAltkleider zu Hause ab

Alte Kleider aussortierten und gleichzeitig was Gutes tun! Wir holen sie mit unserem Lastenrad zu Hause bei Ihnen ab und kümmern uns um den Rest. Nachhaltig und kostenfrei.

Der Abholprozess

1

Den Klamoddekurier kostenlos online bestellen.

2

Wir erinnern Sie kurz bevor der Kurier losfährt.

3

Der Klamoddekurier fährt mit dem Lastenrad los.

4

Ihre Altkleider werden zu Hause abgeholt.

5

Die Altkleider werden von unserem Partner RE TEXTIL weiterverarbeitet.

6

Altes wird wiederverwendet. Gut für's Klima und gut für das Gewissen.

Häufig gestellte Fragen

Muss ich am Abholtag zu Hause sein?
Das ist leider nötig. Sie können jedoch beim Buchen einen Zeitpunkt wählen, an dem Sie sicher zuhause sind.
Müssen die Altkleider extra gewaschen und sortiert sein?
Nein, die Textilien sollten jedoch sauber und trocken sein. Eine vorherige Sortierung der Altkleider ist auch nicht nötig. Schuhe sollten paarweise gebündelt werden.
Ich habe eine Abholung gebucht. Nun habe ich am Abholtag doch keine Zeit. Was nun?
In der Bestätigungsmail gibt es einen Link zum Verwalten des Termins, dort kann der Termin storniert werden. Danach kann problemlos ein neuer Termin gebucht werden.
Ich habe nach der Bestellung noch mehr Altkleider zusammengepackt. Werden die auch mitgenommen?
Die abzuholende Menge und Einheit (z. B. 1–3 große Säcke) darf am Abholtag auch abweichen. Die abgefragten Daten bei der Bestellung dienen uns nur zur ungefähren Planung.
Ich habe keine Tüten zum Einpacken der Altkleider. Geht das trotzdem?
Ja, gar kein Problem. Wir haben immer welche für den Notfall dabei.
Kommen Sie auch für nur einen Altkleidersack vorbei?
Ja, auch kleine Mengen holen wir gerne ab. Wir freuen uns über jede Bestellung.
Gibt es ein Mengenlimit?
Ja, wir können mit unserem Lastenrad ca. 350 Liter Altkleider transportieren. Wenn das nicht reicht, können Sie gerne weitere Termine buchen.
Kann ich meine Altkleider auch vor Ort abgeben?
Selbstverständlich können Sie Ihre Altkleider jederzeit bei einem unserer FES-Wertstoffhöfe mit Kofferraumservice abgeben.